Ausser Rand & Band

Das Fließband befördert Roboterköpfe, Beine und Rumpfkörper in drei Farben. Auf diesen Komponenten platzieren die Spieler Würfel. Sobald ein Roboteil das Band verlässt, purzeln auch die darauf abgelegten Würfel herunter. So würfelt das Fließband aus, welchem Spieler das betreffende Körperteil eines Roboters zusteht. Vom Rand des Bandes lassen sich mit weiteren Würfeln Veränderungen auf dem Band vornehmen, um sich Vorteile in der „Produktionskette" zu verschaffen. Wer aus den „vom Band gewürfelten" Robo-Körperteilen möglichst viele Roboter montiert und sie dabei möglichst aus einer einheitlichen Farbe zusammenzusetzen kann, gewinnt. Ausser Rand & Band ist ein superleichtes Familienspiel mit hohem Aufforderungscharakter, einzigartiger Ausstattung und Spielspaß am laufenden Band.
Bei Ausser Rand und Band wird am laufenden Band um die besten Roboter gewürfelt. Und das Fließband würfelt dabei selber mit.
Spiel 1899.0
Spiel 1899.0
Spiel Reservieren Erklärvideo Spielanleitung
Art-Nr: 1899
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: ab 7 Jahren
Genres: Geschicklichkeit/Motorik, Glück, Kreativität, Mathematik, Strategie/Taktik, Würfel
Spieldauer: ca. 30 Min
Anzahl Mitspieler: 2 bis 4
Hersteller: Noris Spiele
Autor: Holger Schmidt
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 1.00
Verfügbarkeit: Verfügbar